Wasserwanderrastplatz am Fischerdamm  © TMV/Gohlke
Wasserwanderrastplatz am Fischerdamm

Hafen und Wasserwanderrastplatz am Fischerdamm

Der Wasserwanderrastplatz mit Caravanstellplatz am Fischerdamm liegt zentrumsnah in Parchim. Die liebevoll sanierte Altstadt von Parchim mit Geschäften, sehenswerten Baudenkmalen, Kirchen, Cafés und Restaurants ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. Die Parchimer Kulturmühle mit Theater, Museum, Stadtinformation und Café liegt direkt am Hafen. Der Wasserwanderrastplatz ist mit der "Gelben Welle" ausgezeichnet

Wenn Sie mit dem Boot hier anlegen oder auch mit dem Caravan unterwegs sind, finden Sie am Fischerdamm in Parchim alles, was Sie brauchen. Von hier aus gelangen Sie in zwei Minuten zu Fuß in die Parchimer Altstadt. Erleben Sie hier das Flair historischer Fachwerk- und Backsteingebäude, kleine Cafés und Restaurants zum Flanieren oder durchstöbern Sie die kleinen Geschäfte von Parchim. In der Stadtinformation direkt in der neu eröffneten Kulturmühle (direkt am Hafen) erhalten Sie auch weitere Auskünfte zu Führungen oder zu aktuellen Kulturveranstaltungen der Stadt.

Bootsanleger/ Kanuraststation
20 Gastliegerplätze mit Dusche, WC, Behindertentoilette, Wasser, Strom und Entsorgung.
Gebühren Bootsanleger: 1,50 € je lfd. Meter inkl. Müll

Kanuverleih

Wohnmobilstellplatz/ Caravanstellplatz/ Zeltplatz
Direkt neben dem Wasserwanderrastplatz befindet sich ein Caravanstellplatz für 20 Fahrzeuge. Auch Zelten ist direkt anliegend möglich.

Ausstattung
Elektro- und Trinkwassersäulen, Dusche/WC, Waschmaschine, Trockenraum, Mobile Fäkalienabsauganlage, Blockhaus mit Gruppenraum und Küche

Gebühren
Caravan: 10,00 € inkl. Müll
Strom: 1 KW/ 50 cent

Saisonzeiten
Wasserwandern: 01.04. bis 30.11.
Caravan: Ganzjährig

Kontaktinformationen

Hafen und Wasserwanderrastplatz am Fischerdamm
Fischerdamm
19370Parchim


+49 (0)174 - 1912724
info@hafen-in-parchim.de


direkt zur Website

Besondere Tipps und Empfehlungen für Parchim und Umgebung

Fußgängerzone und Blick auf das Rathaus
Altstadthändler Parchim
Bummeln Sie gemütlich durch die Gassen von Parchim. Geschäfte, Restaurants und Cafés finden Sie im digitalen Einkaufsführer für Parchim.
Kulturmühle Parchim am Abend
Erlebenswert
Herzlich willkommen. Treten Sie ein. Ein Ort der Vielfalt, der Kultur und der Jugend, gebündelt unter einem Dach. Mit der Vereinigung des Mecklenburgischen Staatstheaters und des Parchimer Stadtmuseums in der neuen Parchimer Kulturmühle entsteht ein kultureller Leuchtturm in Südwestmecklenburg.
Stadtführer
Stadtführung
Wer einmal mit Graf Moltke seine Heimatstadt Parchim entdecken will, kann dies auf einer Stadtführung tun. Auch öffentliche Rundgänge werden angeboten. Anmeldung und Informationen bei der Stadtinformation Parchim.
Räuber
Stadtrundgang
In den nebelverhangenen Wäldern südlich von Parchim trieb einst der Räuber Vieting sein Unwesen. Mutige kleine Entdecker können seiner Sage auf der "Erbsenspur" durch Parchim folgen.
Die Douglasien in den Parchimer Sonnenbergen
Wandertour 14 km
Südlich von Parchim erstrecken sich die Sonnenberge, ein bewaldeter Hügelzug. Um diesen Wald ranken sich nicht nur Sagen rund um den Räube Vieting. Mit zahlreichen Wegen erschlossen ist der Wald ein lohnenswertes Spazier- und Wandergebiet.
Der Elefantenhof in Platschow
ca. 20 km
Elf Elefanten leben mit Familie Frankello auf dem großen Areal in Platschow. Besucher können zahlreiche Tierarten erleben und in den Sommermonaten täglich drei Vorführungen. Geöffnet Di-Do und Sa-So, Montag und Freitag sind Ruhetage
Skulpturenpark Pampin
ca. 20 km
Der Skulpturenpark inspiriert mit mehr als 70 Objekte/Installationen namhafter zeitgenössischer Künstler. Künstlerisch anspruchsvolle aktuelle Ausstellungen ergänzen die Sammlung