Empfehlungen für Grabow

Bild
Aktivatlas Grabow, Ludwigslust, Neustadt-Glewe
Radeln, Wandern, Ausflüge und weitere Tipps am Wegesrand finden Sie im Aktivatlas für Grabow und die Region zwischen den drei Städten Ludwigslust, Grabow und Neustadt-Glewe. Sie erhalten das Heft in den Stadtinformationen vor Ort oder bestellen es per E-Mail nach Hause.
Waldbad Grabow
Waldbad Grabow
Selbst in der Griesen Gegend ist Badespaß nie weit entfernt. In Grabow bietet das familienfreundliche Waldbad reichlich Möglichkeiten zum Wassergenuss und gemütlichem Verweilen unter Bäumen auf der Liegewiese.
Mit der App durch Grabow
Digitaler Stadtrundgang
Mit der kostenfreien App gehen Sie auf einen Spaziergang durch die idyllische Fachwerkstadt. Die App meldet sich, in der nähe einer Sehenswürdigkeit und hält spannende Hintergrundinformationen zur Geschichte der Grabower Handwerks- und Industrietradition bereit.

Kontakt

Barockes Rathaus Grabow

+49 38756 50342

info@grabow.de

direkt zur Website

Das kleine Städtchen Grabow liegt 7 km südöstlich von Ludwigslust an der L 072, der alten Verbindungsstraße zwischen Berlin und Hamburg, in landschaftlich wunderschöner Lage. Ausgedehnte Wälder, die Müritz-Elde-Wasserstraße, die nahegelegene Lewitz und die räumliche Nähe zur Landeshauptstadt Schwerin machen die Fachwerkstadt zu einem beliebten Ausflugsziel für Kurzurlauber.

Die schöne Lage im Tal der schiffbaren Elde sowie der Waldreichtum bieten zahlreiche Möglichkeiten, die Natur pur zu Fuß oder per Fahrrad zu genießen. Die historische Innenstadt wird durch die nahezu geschlossene, farbenfrohe Fachwerkbebauung des 18. Jahrhunderts geprägt. Deshalb wird Grabow auch liebevoll „bunte Stadt an der Elde“ genannt. Besuchen Sie das neu konzipierte Museum mit seinen Sonderausstellungen, begeben Sie sich auf die Spuren Grabower Handwerkstraditionen und bummeln Sie durch die Stadt mit ihren kleinen Geschäften.

Angebote für Reisegruppen

Ludwigslust, Grabow, Neustadt-Glewe

Gruppenreisen Ludwigslust
Angebote für Reisegruppen Städtedreieck REK A14

Zwischen Barocker Hofkultur, süßen Naschereien und Ritterburg - die mecklenburgischen Städte Ludwigslust, Neustadt-Glewe und Grabow bieten viele abwechslungsreiche Erlebnisbausteine für Gruppen nahe beieinander.

Unsere Empfehlungen - Sehenswertes

Barockes Rathaus Grabow

1727 erbaut, stellt der hübsche Fachwerkbau noch heute ein Glanzstück im Zentrum des Städtchens Grabow dar. Im Rathaus befindet sich auch die Tourismusinformation der Stadt Grabow.

Mehr erfahren

Waldbad Grabow

Am Stadtrand von Grabow, in Nähe der Eldewiesen und des Waldes, liegt im Schatten hochgewachsener Bäume das Waldbad Grabow. Gepflegte Anlage großzügige Liegewiesen, Schattenplätze, Spielplätze und mehrere Wasserbecken für kleine Planscher oder sportliche Schwimmer laden bei schönem Wetter zum Baden, Spielen und Entspannen ein.

Mehr erfahren

Museum Grabow

Es wurde 1934 gegründet und befindet sich heute im Geburtshaus des beliebten Grabower Schaumkusses.

Mehr erfahren

Hechtsforthschleuse

Mitten im Wald, etwa fünf Kilometer nordöstlich der Stadt Grabow, befindet sich an der Müritz-Elde-Wasserstraße die Hechtsforthschleuse. Diese hat sich schon vor Jahren in den Ruhestand verabschiedet und dient heute lediglich Wohnzwecken.

Mehr erfahren

Wasserwanderrastplatz Fresenbrügge

Die Müritz-Elde-Wasserstraße ist ein beliebter Anlaufpunkt für Freizeitkapitäne jeglicher Art. Wer bei seiner Paddel- oder Bootstour eine kleine Pause einlegen will, findet am Wasserwanderrastplatz Eldekrug bei Fresenbrügge einen idealen Ort für eine erholsame Auszeit.

Mehr erfahren

Kanu- und Kajakverleih Grabow

Beim Kanu- und Kajakverleih Grabow können Sie sich mit dem passenden Equipment für Ihre Tour auf der Müritz-Elde-Wasserstraße ausstatten.

Mehr erfahren

Stadtkirche St. Georg

Evang.-Luth. Kirchgemeinde Grabow

Mehr erfahren

Stadthafen Grabow

Legen Sie an und machen sich auf, die “Bunte Stadt an der Elde” kennen zu lernen, während Ihr Boot sicher im Hafen weilt. Für Wohnmobile stehen außerdem auch Stellplätze am Stadthafen zur Verfügung.

Mehr erfahren