Es ist eine der schönsten Seenlandschaften Norddeutschlands - die Schaalseeregion mit dem UNESCO-Biosphärenreservat. An der Südspitze des Schaalsees liegt Zarrentin. Mit etwa 3900 Einwohnern ein erholsames, ruhiges Städtchen. Sie schmiegt sich mit einer Promenade und typischen reetgedeckten Bootshäusern an das Ufer des Sees. Die Region mit ihren Wandermöglichkeiten, Höfen, vielen individuellen Ferienanbietern und einem naturbezogenen Charakter ist perfekt für Naturliebhaber und Landurlauber.

Kontakt

PAHLHUUS - Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee

+49 38558863100

poststelle@bra-schelb.mvnet.de

direkt zur Website

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps

Markant erheben sich das ehemalige Zisterzienserinnenkloster und die Kirche St.Petrus und Paulus neben der Uferpromenade des Sees. Beide stammen aus dem Mittelalter und können besichtigt werden. Der beste Ausgangspunkt für Naturliebhaber ist das Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee. Hier erhalten Sie nicht nur Informationsmaterial und Ausflugsempfehlungen, sondern können beispielsweise auch Fahrräder ausleihen. In unmittelbarer Nähe finden Sie das Zarrentiner Strandbad, sowie den Moorerlebnispfad und den Anleger für die Ausflugsschiffe.

Schaalsee Tipps

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsideen

Wandern im Schaalsee
Radtour 45 km
Für diese Strecke lohnt es sich Zeit zu nehmen, um die Natur um den Schaalsee auf sich wirken zu lassen.
Biosphäre Schaalsee Markt
April- November jeden 1. Sonntag im Monat treffen sich Produzenten aus dem Biosphärenreservat zum Markt am Pahlhuus.
Wanderweg am Strangen Ausblick auf den Schaalsee
Rundwanderung 5 km
Schöne Rundtour, die aufgrund der Länge auch für Familien geeignet ist. Lässt sich sehr gut mit einem Besuch der Ausstellung im Pahlhuus und des Klosters in Zarrentin verbinden.
Detail Kanne
Regionale Produkte und mehr
Regionalwarenladen mit großer Auswahl an regionalen und Bio-Produkten. Weitere Services: Fahrradverleih, Besucherinformation und Insider-Tipps, Vermittlung von Übernachtungen und mehr.
310x175 wandern Schaalsee
Wanderweg Zarrentin 8 km
Aussichtsreicher Rundweg sehenswerte Flora und Fauna des Biospährenreservates Schaalsee und historische Gemäuer des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters aus dem 13. Jahrhundert.
Schaalsee Boot
Wichtige Informationsbroschüre zum Baden, Bootfahren und Angeln im Biosphärenreservat. Aufgrund des hohen Schutzstatus des Biosphärenreservates dürfen keine ortsfremden Boote eingesetzt werden, keine Wasserfahrzeuge mit Verbrennungsmotor gefahren werden und auch das Surfen ist nicht gestattet. Im Faltblatt finden Sie Kontaktadressen zu Bootsverleihen, Personenschifffahrt, Angelkartenverkauf und eine Karte der Badestellen etc.
Kloster Rehna
Das Herzstück der Anlage ist der Vier-Themen-Garten. Hier findet man den Heilpflanzen-, Duftpflanzen-, Blütengarten sowie den Bibelgarten mit Symbolpflanzen. Regelmäßig finden in der Klosteranlage Ausstellungen, Aufführungen und Konzerte statt. Die Anlage kann im Rahmen von Führungen besichtigt werden.
Schifffahrt auf dem Schaalsee
Während der unterhaltsamen Fahrt mit dem Elektroboot erfahren Sie viel Informatives, aber auch manch Anekdote rund um den Schaalsee. Gelegenheit zum Entspannen und Natur pur genießen.
Grenzhus Schlagsdorf
Museum Innerdeutsche Grenze
Museum zur Geschichte der innerdeutschen Grenze: Wie lebten die Menschen auf beiden Seiten? Museumsausstellung, Außenanlagen mit rekonstruierten Sperranlagen und Grenzparcours "Grenzwege Schlagsdorf" (empfehlenswert). Mo - Fr 10 - 16.30 Uhr Sa+So 10 bis 18 Uhr
Wanderer mit Mönch Ernestus
Wanderung für erfahrene Wanderer
95 km überspannt die Wandertour zwischen den Klöstern Rehna, Ratzeburg und Zarrentin. Die drei historischen Orte sind noch heute von einer magischen Atmosphäre umgeben. Wanderer erleben eine atemberaubende Natur und urige Dörfer. Eine Einteilung in 5 Etappen ist empfehlenswert.
Blätterdach
Tageswanderung 16,5 km
Die Wandertour verläuft von Neuenkirchen entlang des Neuenkirchener Sees und verspricht Natur pur. Sie wandern unter hohen alten Bäumen auf Alleen und Waldwegen.
Gläserne Molkerei Dechow
Der Hofladen hat montags bis freitags von 11-18 Uhr und samstags von 9-16 Uhr geöffnet. Eine Besichtigung der Gläsernen Molkerei ist nach vorheriger Anmeldung möglich.
burgsee gadebusch
Stadtgeschichtsmuseum
Ausstellung mit archäologischen Funden der slawischen Bewohner, des Mittelalters und der Zeit der Stadt als fürstliche Residenz. Sehenswert Ausstellung zur letzten Schlacht des Nordischen Krieges (1712). In der Saison Di - Fr 10-17 Uhr So+So 14-17 Uhr geöffnet

Unsere Gastgebertipps in der Schaalsee-Region

fischhaus-zimmer
Kleines Hotel mit 10 Doppelzimmern direkt am Schaalsee in Zarrentin im liebevoll sanierten Fachwerkhaus.
Pension Seecafé Zarrentin am Schaalsee
4 komfortable Appartements und ein Studioappartement in Zarrentin am Schaalsee nahe des Klosters. Zertifizierter Partnerbetrieb des UNESCO Biosphärenreservates "Mit Leib und Seele".
Villa am Schaalsee
Unser Hotel befindet sich in einer Stadtvilla aus dem Jahr 1911 und beherbergt 10 gemütliche und individuelle Zimmer.
Werling-2
Ferienwohnung oder Ferienhaus für 4(+2) Personen in idyllischer Lage mit Garten, Sauna, Fahrradverleih, Kinderbett und Spielgeräten.

Auf einen Blick

PAHLHUUS - Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee

Herzlich Willkommen im PAHLHUUS, dem Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee. Wir informieren Sie gern über touristische Angebote und zeigen Ihnen auf der Karte die schönsten Plätze im Biosphärenreservat. In einer interaktiven Ausstellung erwarten Sie ungewöhnliche Einblicke in Natur und Landschaft der Region.

Mehr erfahren

Kloster Zarrentin

Am Südufer des Schaalsees befindet sich das ehemalige Zisterzienser Nonnenkloster "Himmelspforte". Die sehenswerte Klosteranlage kann besichtigt werden. Es gibt eine Ausstellung zur Geschichte, sowie Führungen und Audioguides.

Mehr erfahren

SCHAALSEETOUR Personenschifffahrt

Erleben Sie eine faszinierende Rundfahrt auf dem Schaalsee vorbei an seinen Inseln und Halbinseln sowie der Promenade von Zarrentin und der ehemaligen innerdeutschen Grenze.

Mehr erfahren

Strandbad Zarrentin

Mit seinen 72 Metern ist der Schaalsee der tiefste See Norddeutschlands. Viele kleine Uferstellen laden rund um den See in das glasklare Wasser ein. Die gut ausgestattete Badestelle in Zarrentin wartet mit Rutsche, Spielmöglichkeiten, Imbiss und einem nostalgischen Badehäuschen auf.

Mehr erfahren