• Hier geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern um Stil, Genuss und wunderschöne Landschaften

    Genusswege

    Im Retrolook unter Alleen, zu Fuß oder mit dem Rad entlang verwunschener Wege oder auf den Spuren von Glanz und Gloria zu Schlössern und Gutshäusern. Kommen Sie #einfachmalraus.


    Alltagsfluchten
  • Wandergruppe auf dem Klosterdreieck

    Wandern und Pilgern

    Wege, die mehr sind als "Wanderwege". Atmen Sie durch auf unseren Waldwegen, lassen Sie den Blick über ruhige Seen schweifen, und genießen Sie die Stille und manchmal auch Einsamkeit.


    Wege zu sich selbst
  • Paddeln in der Mecklenburgischen Seenlandschaft

    Wasserwege entdecken

    Auf glitzernden Seen und sanften Flüssen ist der Alltag weit weg.


    Paddeln für die Seele

Aufatmen. Luftholen

310x350_Verlauf Wege zum Durchatmen Kommen Sie raus aus Alltagsgedränge und Trubel der Städte. Schalten Sie ab und blicken Sie auf in einen grenzenlosen Himmel, wie aus einem Gemälde. Darunter spiegeln sich in tausend Wassern ein weiter Horizont, Wiesen, Felder und Wälder. Durch die klare Luft dringt das Zwitschern von Vögeln, das Rauschen des Windes und vielleicht die Schritte Ihrer Wanderschuhe oder das Surren Ihres Fahrrades.
310x350_HAUPTMOTIV_SK_09_Allee_Hofcafe_Glaisin_09_17 Besondere Alltagsfluchten Drei besondere Urlaubserlebnisse, die alles andere als gewöhnlich sind und doch Gemeinsames versprechen: Entspannung, Entschleunigung, Unterwegssein und gleichzeitig - Ankommen. Runterkommen. Rauskommen
310x350_hausboot Regionen für die Seele Westmecklenburg ? Von vielen durchreist auf der Fahrt zur Küste. Mit geheimen Plätzen, viel Platz und Naturschönheiten, geschützt wie ein Juwel. Mit Städten, die nur einen Herzschlag von glitzernden Seen und Wäldern, wilden Flusstälern und verwunschenen Wegen entfernt liegen.

Wege zum Durchatmen

Weite. Ruhe. Natur.

310x350_Elberadweg_Faehre_Elberadweg Nord_Photocompany Elberadweg Einer der schönsten Fernradwege Deutschlands führt Sie von der Quelle bis zur Mündung des Flusses. Dabei ist die Landschaft abwechslungsreich und sehenswert und spätestens ab Wittenberge lockt Norddeutschlands unendlicher Horizont und klare Luft. zum Elberadweg
310x350_Verlauf Weites Wiesenland Die Landschaft Lewitz schließt sich südlich an den Schweriner See an. Auf knapp 80 km führt ein Radweg entlang 800 ha großer Fischteiche, durch weite Graslandflächen, Wälder, entlang von Flüssen und Kanälen, stillen Seen und idyllischen Alleen. Zeit, auf den Puls der Natur zu hören und den Blick in die Weite schweifen zu lassen. mehr erfahren
310x350_Klosterdreieck Klöster und Pilgerwege Pilger- und Wanderwege schlängeln sich durch eine zauberhafte Seenlandschaft und verbinden stattliche Klosteranlagen. Ob Sie alleine durch Westmecklenburg wandern, auf den Spuren der heiligen Birgitta pilgern oder im Kloster beim Ora et Labora Wochenende mit anpacken. Viele Wanderer sind nicht unterwegs zur nächsten Sehenswürdigkeit, sondern vor allem unterwegs zu sich selbst. rund ums Pilgern
Sonnenuntergang am Schaalsee Grenzgänger Im "Niemandsland" des Gebietes der ehemaligen innerdeutsche Grenze blieb eine ursprüngliche Landschaft mit einzigartiger Flora und Fauna erhalten und die Natur holte sich schnell auch den ehemaligen Grenzstreifen zurück. Der Radrundweg Elbetal-Schaalsee führt Sie durch diese abwechslungsreiche Landschaft, charmante Städte und berührt immer wieder den ehemaligen Grenzverlauf. Elbetal-Schaalsee Radrundweg
Radfahrer sitzend Von der Großstadt auf die Insel Von der Großstadt Hamburg geht es quer durch Norddeutschland bis auf Deutschlands Ostseeinsel Rügen. 10 Tage gefüllt voller neuer Eindrucke und Begegnungen mit der Natur, mit Städten und Dörfern tiefen Wäldern und stillen Seen. Radfernweg Hamburg Rügen
Fahrräder am Strand 5 Tage Schlösser, Seen und Meer Wer auf einen Schlag die zahlreichen Facetten von Mecklenburg erfahren will, steigt in den Fahrradsattel und begibt sich auf den Residenzstädte Rundweg. Dieser führt zu den schönsten SChlössern in Schwerin, Ludwigslust und Güstrow, entlang von zahllosen Seen bis zur Ostsee bei Wismar. Die aussichtsreiche Tour verspricht 5 Tage entspanntes Unterwegssein. Residenzstädte Radrundweg

Besondere Alltags"fluchten"

Raus aus dem Alltagsstress

310x350_HAUPTMOTIV_SK_09_Allee_Hofcafe_Glaisin_09_17 Velo Lust Entspannt radeln die Teilnehmer rund um Ludwigslust von Raststation zu Raststation unter Alleen hindurch auf alten Wegen. Stilvolle Outfits und Retroräder sind herzlich willkommen, wenn das Radfahren Mecklenburg zelebriert wird. Mehr erfahren
310x350_Postkutschenreisen Helmut Deutschkämer Postkutschenreisen Auf dem Postkutschwagen erleben Reisende einen Urlaub voller unvergesslicher Momente hautnah mit der Natur. Es geht im gemächlichem Tempo vergangener Zeiten voran. Fahrten und Reisen mit der Postkutsche durch Mecklenburg und die schönsten Landschaften Deutschlands. Zu den Touren
Ausschnitt Schloss Kaarz. Original Foto: Stefan von Stengel Wandern im Naturparadies Westmecklenburg Erkunden Sie den östlichen Teil des Schweriner Seenlandes mit Wanderschuhen. Zeit die einmalige Natur dieses Landstriches zu genießen und in Feld und Wald Atem zu schöpfen. Das Gepäck wird für Sie transportiert, übernachtet wird in Schloss und Gutshaus. Zum Angebot

Themenwege

Für die Seele - Von Klöstern, Heiligen und Wegen zu sich selbst

310x350_Klosterdreieck Auf dem Klosterdreieck Die Klöster Rehna, Zarrentin und Ratzeburg verbindet etwa 100 km lange Mehrtagestour durch einen der schönsten Landstriche Deutschlands. Die ehemalige innerdeutsche Grenzregion um das UNESCO Biosphärenreservat Schaalsee ist immernoch ein Geheimtipp und ein Ort für die Seele.
Von Kirche zu Kirche mit dem Fahrrad Die Themenradtour "Sakralbautenradwanderweg" führt südlich von Schwerin durch abwechslungsreiche typisch mecklenburgische Landschaft. Der Weg lockt mit dichten Wäldern, weite Feld- und Wiesenlandschaften und herrliche Ausblicken in die Natur, sowie besonderen Dorf- und Stadtkirchen.
310x175 Siebendoerfermoor Jakobus - Pilgerweg 1341 brach die Heilige Birgitta von Schweden zur Pilgerwanderung nach Santiago de Compostela auf. Seit 2015 ist der Weg für heutige Jakobs-Pilger ausgeschildert. Die Route führt über Sassnitz auf Rügen, Güstrow, Tempzin und Schwerin und trifft in Lauenburg auf die Via Scandinavia.
Pilgerkloster Tempzin 4 Einkehr im Kloster Das Pilgerkloster mit Herberge in Tempzin öffnet seine Tore für Ruhesuchende, die in der Natur und im historischen Kloster Tage der Einkehr verbringen möchten. Unter dem Motto "Ora et Labora" kann mehrmals im Jahr auch tatkräftig angepackt werden.

Fürs Auge - Von Gartenträumen, plattem Land und hohen Herrschaften

310x350lulupark-swegener Gartenroute zwischen den Meeren "Musische Schlossgärten" heißt die Autotour, die Sie von einem Herrschaftlichen Garten in den nächsten führt. Stationen sind Schlossparks von Rang und Namen, wie Ludwigslust und Schwerin; aber auch Kleinode, wie der Landschaftspark von Dammereez oder der Klostergarten von Rehna.
Kirchenportal Stiftskirche Lübz Die Lehm- und Backsteinstraße Die 62 km lange Radtour ab Plau am See führt zu sehenswerten Orten, kleinen Museen und durch wunderschöne Natur. Wer möchte kann tiefer in die Geschichte der Lehm- und Backsteinbaukunst eintauchen, die typisch für die Region ist.
Schlosspark Ludwigslust Velo Classico Barockes Ludwigslust Radurlauber lockt die Barockstadt Ludwigslust mit exzellenter Bahn- und Autoanbindung, ebenem Gelände und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Diese Region ist perfekt für Genießer, Naturfreunde und Kulturinteressierte.

Angebote rund um Schlösser und Gärten

Schloss Basthorst Zimmer Übernachten im Schloss Im Urlaub werden Gäste der Schlosshotels selbst zu Schlossherren. Schlosshotels kennenlernen>>
Parks und Gärten Mecklenburg-Schwerin ist eine einzigartige Kulturlandschaft. Schloss- und Gutsherren ließen Gartenkünstler die Natur bändigen. Von streng barock bis zum Englischen Landschaftspark. mehr >>
1098_PF20060921ARGD0040 REISE: Schlösserdreieck Reisepaket mit 3 Übernachtungen inklusive Besuch der Schlossstädte Güstrow, Ludwigslust und Schwerin. mehr >>
Musische Schlossgärten Musische Schlossgärten Wie Inseln der Musen liegen die Schlossparks und Gärten, oft an malerischen Wassern, in der Weite der westmecklenburgischen Landschaft. Folgen Sie der Route der musischen Schlossgärten. Hier gehts zur Route >>