• Dieses Jahr finden wieder verschiedene Advents- und Weihnachtsmärkte in unserer Region statt
    Weihnachtliche Stimmung in der Stadt
    Dieses Jahr finden wieder verschiedene Advents- und Weihnachtsmärkte in unserer Region statt

Weihnachtsmärkte

Wir freuen uns, wenn im nächsten Jahr in Mecklenburg wieder viele kleine und große Advents- und Weihnachtsmärkte stattfinden können. 

Behaglich, fröhlich und charmant - Die Weihnachtsmärkte unseres Landes planen bereits fleißig, wieder viele Besucher zu verköstigen und eine herzliche Weihnachtsstimmung zu verbreiten. Für jeden wird etwas dabei sein - Die Themenbezüge reichen von Mittelaltermärkte, über zeitgenössische, Barock- und Klostermärkte

Weihnachtsbaumverkauf und Wildverkauf bei den lokalen Forstämtern

Verschneite TannenbäumeTraditionell laden im Dezember die Forstämter in ganz Mecklenburg-Vorpommern zum Weihnachtsbaumverkauf. Besucher können den geschlagenen Tannenbaum fürs Fest direkt aussuchen und mitnehmen oder auch ihren eigenen Baum vor Ort schlagen (Selbstwerbung). Ob Schildfeld, Jasnitz oder Bahlenhüschen: Zur Weihnachtszeit verbreiten gerade die historischen Forsthöfe in Mecklenburg-Schwerin ihr zauberhaftes Ambiente. Angeboten werden auch Wildprodukte, Kaminholz und Schmuckreisig. Eine Liste aller Weihnachtsbaumverkäufe in Mecklenburg-Vorpommern, Informationen zum Holzverkauf und zum Waldbesuch finden Sie auf der Seite wald-mv.de unter dem Thema "Waldweihnachten".

Waldweihnachten