Landschafts- und Vogelschutzgebiete

Lernen Sie einige der interessantesten Landschafts- und Vogelschutzgebiete Norddeutschlands kennen. Seien Sie Zeuge, wenn imposante Vogelschwärme sich in die Lüfte aufschwingen. Erleben Sie balzende Seeadler, röhrende Hirsche und wie Nebelschwaden Wiesenflächen durchströmen. Viele Naturperlen warten nur darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

  • Aussichtspunkt Dütschower Brücke

    Aussichtspunkt Dütschower Brücke

    Der Aussichtsturm an der Dütschower Brücke bietet einen einmaligen Blick über die Fischteiche und die Müritz-Elde-Wasserstraße.

    Mehr erfahren
  • Fischteiche in der Lewitz

    Fischteiche in der Lewitz

    Wer im Sommer die Lewitz besucht, findet hier eine weitläufige Teichlandschaft, die - so könnte man meinen -Teil der Mecklenburgischen Seenplatte ist. Tatsächlich sind die Seen jedoch alles andere als Zeugen der letzten Eiszeit. Sie entstanden erst Anfang des vorigen Jahrhunderts durch menschliche Hand.

    Mehr erfahren
  • Storkenkate

    Storkenkate

    Im Fachwerkhaus Storkenkate informiert die Stork-Foundation über ihr Schutzprojekt.

    Mehr erfahren
  • Tongrube Rüterberg

    Tongrube Rüterberg

    Am Rande der sogenannten "Dorfrepublik Rüterberg" liegt ein natürliches Kleinod der besonderen Art. Hier wurde mehr als 80 Jahre lang Ton per Hand abgebaut. Seit dem frühen 19. Jahrhundert zunächst vereinzelt, ab 1889 industriell. Mit der Grenzsicherung wurde das Areal 1968 stillgelegt. Zurück blieb eine Industriebrache.

    Mehr erfahren