Turmblasen Lübz

Der Lübzer Land e.V. lädt alle Lübzer und ihre Gäste recht herzlich ein, zum 40. Lübzer Turmblasen dabei zu sein.

Am 23.12.1981 schrieb Peter Ballschmieter in der SVZ: “Großen Anklang fand im vergangenen Jahr am Vorabend des Weihnachtsfestes das Turmblasen des Lübzer Jagdblasorchesters. Viele Einwohner unserer Kreisstadt äußerten den Wunsch, dies nicht zu einem einmaligen Erlebnis werden zu lassen. So entschlossen sich die Mitglieder des Jagdblasorchesters, das Turmblasen zu einer schönen Tradition werden zu lassen.“

Diese Tradition führt das Elde-Blasorchester Parchim-Lübz e.V. fort. In diesem Jahr findet am Heiligen Abend, dem 24. Dezember von 17 bis 17.30 Uhr nun schon das 40. Turmblasen der Stadt Lübz vom Amtsturm statt. Wie in jedem Jahr werden die Mitglieder aus luftiger Höhe über den Platz weihnachtliche Melodien zu Gehör bringen und viele Lübzer, ihre Familien und Gäste werden sich als Zuhörer auf dem Platz einfinden.

Im benannten Zeitungsartikel wird auch erwähnt: „Wir möchten schon heute von dieser Stelle darauf hinweisen, dass der Wilhelm-Pieck-Platz (heute Am Markt) für die Zeit des Turmblasens für jeglichen Kraftfahrzeugverkehr gesperrt bleibt.“ Dies trifft natürlich auch heute noch zu.

Datum

am 24.12.19


Veranstaltungskategorie:

Open-Air


Der nächste Termin:

alle weiteren Termine anzeigen »

Alle Veranstaltungstermine

  • 24.12.19 17:00