• Das Schloss Ludwigslust mit barocker Stadtanlage
    Schloss Ludwigslust Foto S. Wegener
    Das Schloss Ludwigslust mit barocker Stadtanlage
  • (c) TV Mecklenburg-Schwerin e.V.
    Pferde und Picknick in Redefin
    (c) TV Mecklenburg-Schwerin e.V.
  • null
    Das Vielanker Brauhaus - Brauerei, Obstbrennerei, Hotel und Erlebnisgastronomie
    null
  • Im September trifft sich die Vintage-Radszene in Ludwigslust zu Velo Classico
    Attraktive Radregion: Leichtes Gelände, viele thematische Radrouten und idyllische Landschaften
    Im September trifft sich die Vintage-Radszene in Ludwigslust zu Velo Classico
  • null
    Gemütlichkeit wird hier Großgeschrieben
    null

Die Griese Gegend

Radfahren

Besonderes

Der Name der Griesen Gegend leitet sich wahrscheinlich von plattdeutschen Wort für "grau" ab. Vermutlich beschreibt der Name die grauen Erde, die in diesem eiszeitlichen Sandergebiet verbreitet ist. Auch die Kleidung der Landbevölkerung, die vor hundert Jahren zumeist kleinbäuerlich lebte oder als Tagelöhner arbeitete, soll gräulich gewesen sein und der Region ihren Namen gegeben haben.

Die Grenzen der Griesen Gegend sind nicht klar auszumachen. Im Norden gehört Hagenow als Landstadt dazu ebenso wie der Bereich südlich und östlich des Landgestütes Redefin. Die B5 verläuft mitten durch die Griese Gegend. Ludwigslust und Grabow, sowie Vielank werden ebenfalls noch hinzugezählt.

Herbe Landschaft trifft Herzogsprunk

Der karge Boden machte die Landwirtschaft früher beschwerlich. Nur wenige Rittergüter und Adelssitze liegen in diesem Landstrich. Doch die weiten Wiesen, lichten Wälder und Felder waren perfekt für die Zucht von Tieren - vor allem edler Pferde in Redefin. In der Griesen Gegend lagen auch bevorzugte Jagdgebiete des Großherzogs mit prächtigen Wildbeständen. Jagdsitze und Forsthöfe zeugen noch heute davon - verbunden durch ehrwürdige Alleen. Die Barockschönheit Ludwigslust avancierte mit ihrem grandiosen Schloss und dem englischen Landschaftspark schließlich vom Lustschlösschen und Jagdsitz für drei Generationen zur Residenz der Herzöge von Mecklenburg-Schwerin.

 

Sehenswürdigkeiten und Tipps

  • Schlosspark Ludwigslust

    Schlosspark Ludwigslust

    Der Schlosspark Ludwigslust ist mit 127 ha einer der größten und schönsten Parks Norddeutschlands.

    Mehr erfahren
  • Hotel de Weimar

    Hotel de Weimar

    Übernachten Sie in historischen Mauern und lassen Sie sich von exzellenter Küche verwöhnen.

    Mehr erfahren
  • Stadtkirche Ludwigslust

    Stadtkirche Ludwigslust

    Absolut ungewöhnlich für mecklenburgische Verhältnisse ist die "tempelartige" Stadtkirche von Ludwigslust. Die Kirche ist für Besucher zugänglich. Im Innern beeindruckt ein kolossales Altargemälde zweier Künstler des Barock und eine Prachtempore für hohe Herrschaften. Die Stadtkirche ist evangelisch.

    Mehr erfahren
  • Palais Bülow - Pappmaché Manufaktur und Besichtigungen

    Palais Bülow - Pappmaché Manufaktur und Besichtigungen

    Das Adelspalais von 1830 in Ludwigslust wird von den Eigentümern Schritt für Schritt restauriert. In den Räumen des Palais befindet sich eine Manufaktur für das berühmte Ludwigsluster Pappmaché. Das Haus mit seinen prachtvollen Räumen kann auf Anfrage besichtigt werden.

    Mehr erfahren
  • Rosettistube Ludwigslust

    Rosettistube Ludwigslust

    Die Rosettistube am Bassin ist dem Wirken der mecklenburgischen Hofkapelle, die Herzog Friedrich im Jahre 1767 nach Ludwigslust verlegen ließ, sowie dem Schaffen des Kapellmeisters Antonio Rosetti gewidmet.

    Mehr erfahren
  • Natureum Ludwigslust

    Natureum Ludwigslust

    Im ältesten Gebäude der Stadt Ludwigslust, erbaut um 1750 als Fontänenhaus, befindet sich das "Natureum am Schloss Ludwigslust". Erbaut wurde es, um die hinter dem ehemaligen Jagdschloss liegenden Springbrunnen mit Wasser zu versorgen. Heute hat die Naturforschende Gesellschaft Mecklenburg e.V. hier ihren Sitz.

    Mehr erfahren
  • Fiek'n Brunnen Hagenow

    Fiek'n Brunnen Hagenow

    "Ham'se schon gehört...?", raunt Fru Püttelkow verschwörerisch dem bronzenen Fiek'n (Sophiechen) auf dem Vorplatz des Rathauses zu. Die Figurengruppe um den Brunnen stellt eine typische Szene des täglichen Lebens in der Landstadt Hagenow dar und verewigt zugleich zwei urig, schrullige Charaktere der mecklenburgischen Folklore.

    Mehr erfahren
  • Wasserturm Hagenow

    Wasserturm Hagenow

    Wer aus Richtung Schwerin nach Hagenow kommt, sieht schon von weitem den städtischen Wasserturm von Hagenow. Bis in die 70-er Jahre des vergangenen Jahrhunderts versorgte er die Einwohner mit Trinkwasser, dann wurde er stillgelegt. Nach Umbau in den 1990er Jahren wird er heute als Wohn- und Geschäftshaus genutzt.

    Mehr erfahren
  • Hotel Erbprinz

    Hotel Erbprinz

    Das Hotel befindet in zentraler, ruhiger Lage in der historischen Barockstadt Ludwigslust. Es ist ein sehr schönes Haus mit Stil, Klassik und Komfort eines Vier-Sterne-Hotels.

    Mehr erfahren
  • Barockes Rathaus Grabow

    Barockes Rathaus Grabow

    1727 erbaut, stellt der hübsche Fachwerkbau noch heute ein Glanzstück im Zentrum des Städtchens Grabow dar.

    Mehr erfahren
  • Waldbad Grabow

    Waldbad Grabow

    Am Stadtrand von Grabow, in Nähe der Eldewiesen und des Waldes, liegt im Schatten hochgewachsener Bäume das Waldbad Grabow. Großzügige Liegewiesen, Spielplätze und mehrere Wasserbecken für kleine Planscher oder sportliche Schwimmer laden bei schönem Wetter zum Baden, Spielen und Entspannen ein.

    Mehr erfahren
  • Schau(m)manufaktur Grabow

    Schau(m)manufaktur Grabow

    Wegen ihrer verführerischen Köstlichkeit, den Grabower Küsschen, ist die bunte Stadt an der Elde heute auch überregional bekannt. Im Zentrum der kleinen Fachwerkstadt lädt die Schau(m)manufaktur zu einem Ausflug in die Geschichte der Küsschen-Produktion ein und bietet ein genussvolles Erlebnis für Groß und Klein.

    Mehr erfahren
  • Hagenow-Information

    Hagenow-Information

    Hagenow, Freundlichkeit erleben!

    Mehr erfahren
  • Braumanufaktur Ludwigslust

    Braumanufaktur Ludwigslust

    Bier braucht ein zu Hause - hier findet es das!

    Mehr erfahren
  • Tourist-Information Ludwigslust

    Tourist-Information Ludwigslust

    Die Tourist-Information Ludwigslust bietet den Besuchern einen vielseitigen Service

    Mehr erfahren