Landeshauptstadt Schwerin

5 Besuchsgründe für die Landeshauptstadt

Schwerin310x350_detail Nr. 1 - Das Schweriner Schloss Die Erbauer inszenierten das Schloss als einen Prunkbau mit seinen glitzernden, goldenen Zinnen. Ein wenig selbstverliebt scheint sich das Schloss im Wasser zu betrachten und den Gast zu fragen: "Bin ich das Neuschwanstein des Nordens? Oder bin ich einmalig und unvergleichbar?"
Nr. 2 - Die Altstadt Nur wenige Minuten vom Schloss erntfernt liegt die Schweriner Altstadt mit mehreren Hundert Bau- und Kulturdenkmälern. Boutiquen und Cafés in Fachwerkhäuser und Stadtpalais zeugen von herzoglichen Zeiten und geben Gelegenheit zum Stadtbummel.
310x175980x553_IMG_0696_ADFC-Schwerin-311_ Nr. 3 - Die Seenlandschaft Baden und Boote gucken, Rudern und Angeln, Segeln und Paddeln, Wandern und Radeln. Die Seenlandschaft bietet Urlaubsfreuden für die ganze Familie, für Naturverliebte und Stadtentdecker.
Nr. 4 - Parks, Gärten und Natur Berühmte Landschaftsarchitekten schufen ein durchkomponiertes Gesamtkunstwerk und eine der schönsten Parklandschaften Mecklenburgs. Großartige Sichtachsen führen den Blick immer wieder zum Schloss, zum See und zur Stadt.
Nr. 5 - Kulturangebot Mit Fug und Recht kann man Schwerin als Kulturhauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern bezeichnen. Das Angebot an Veranstaltungen, Ausstellungen, Konzerten, Theater und mehr ist reichhaltig.

Kontakt

Tourist-Information Schwerin

+49 (0)385 5925212

info@schwerin.info

direkt zur Website

Die Touristinformation Schwerin

Vor-Ort-Service und Ansprechpartner für die Urlaubsvorbereitung