Zahlreiche Absagen von Veranstaltungen in der Region

Bis 31. August sind Großveranstaltungen durch die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns per Erlass untersagt. Daher ist mit zahlreichen - auch kurzfristigen - Absagen von Veranstaltungen in der gesamten Region zu rechnen.

Auch Tagesausflüge aus anderen Bundesländern nach Mecklenburg-Vorpommern sind aktuell nicht möglich.

>> INFORMATIONEN zu Rückerstattung von bereits gekauften Tickets (verbraucherzentrale.de) >> Pressemitteilung der Landesregierung

Mecklenburger Aquarelle

Unterwegs mit Helga Kaffke (1934 - 2017)

 

Sonderausstellung im Kabinett bis 30.08.2020

Die Malerin und Grafikerin Helga Kaffke stammte aus Leipzig.
Hier hatte sie nach mehrjähriger Berufstätigkeit als Fotolithografin an der Hochschule für Grafik und Buchkunst studiert.

In ihrer Wahlheimat Schwerin entstand eine Fülle von Landschaften und Ortsansichten.
Auf kleinem Bildraum verstand sie es mit feiner Pinselführung und harmonischer Farbigkeit, den Blick in die nahezu unbegrenzten Weiten der norddeutschen Landschaft zu lenken. – Helga Kaffke liebte die Arbeit im Freien.

Die Ausstellung zeigt Bestände der Galerie Berger, Schwerin, und der Stiftung Mecklenburg.
Sie erinnert mit Helga Kaffke zugleich an eine herausragende Porträtistin – und an eine Künstlerin, deren Weg aus Mecklenburg hinausführte.
In Frankreich und Irland, verbrachte sie mit ihrer Lebensgefährtin, der Autorin Gabriele Berthel, ihre letzten schaffensreichen Lebensjahre.

Zahlreiche Fotos und Leihgaben aus ihrem Nachlass ergänzen die Werkschau.

Kurator: Harald Berger, Schwerin

Eintritt:     Unsere Ausstellung und die des Kulturforums Schleswig-Holstein-Haus können dank der
                    geänderten Wegführung mit einem Sonderticket von 6,00 EUR, ermäßigt 5,00 Euro,
                    zusammen besichtigt werden.
                    Mit dem Mund-Nasen-Schutz schützen wir uns und Sie – bitte vergessen Sie Ihren nicht.

Einen Eindruck von Helga Kaffkes Kunst bekommen und finden Sie in digitaler Version der Ausstellung im Virtuellen Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern!

Zahlreiche der ausgestellten Werke wurden im Rahmen des Projekts "Queer im Museum" erworben.

Das Projekt wird gefördert im Fonds Stadtgefährten der Kulturstiftung des Bundes.

 

Datum

vom 12.05.20 bis 30.08.20


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung


Die nächsten 3 Termine:

  • 31.05.20 11:00
  • 02.06.20 11:00
  • 03.06.20 11:00
alle weiteren Termine anzeigen »

Alle Veranstaltungstermine

  • 12.05.20 11:00
  • 13.05.20 11:00
  • 14.05.20 11:00
  • 15.05.20 11:00
  • 16.05.20 11:00
  • 17.05.20 11:00
  • 19.05.20 11:00
  • 20.05.20 11:00
  • 21.05.20 11:00
  • 22.05.20 11:00
  • 23.05.20 11:00
  • 24.05.20 11:00
  • 26.05.20 11:00
  • 27.05.20 11:00
  • 28.05.20 11:00
  • 29.05.20 11:00
  • 30.05.20 11:00
  • 31.05.20 11:00
  • 02.06.20 11:00
  • 03.06.20 11:00
  • 04.06.20 11:00
  • 05.06.20 11:00
  • 06.06.20 11:00
  • 07.06.20 11:00
  • 09.06.20 11:00
  • 10.06.20 11:00
  • 11.06.20 11:00
  • 12.06.20 11:00
  • 13.06.20 11:00
  • 14.06.20 11:00
  • 16.06.20 11:00
  • 17.06.20 11:00
  • 18.06.20 11:00
  • 19.06.20 11:00
  • 20.06.20 11:00
  • 21.06.20 11:00
  • 23.06.20 11:00
  • 24.06.20 11:00
  • 25.06.20 11:00
  • 26.06.20 11:00
  • 27.06.20 11:00
  • 28.06.20 11:00
  • 30.06.20 11:00
  • 01.07.20 11:00
  • 02.07.20 11:00
  • 03.07.20 11:00
  • 04.07.20 11:00
  • 05.07.20 11:00
  • 07.07.20 11:00
  • 08.07.20 11:00
  • 09.07.20 11:00
  • 10.07.20 11:00
  • 11.07.20 11:00
  • 12.07.20 11:00
  • 14.07.20 11:00
  • 15.07.20 11:00
  • 16.07.20 11:00
  • 17.07.20 11:00
  • 18.07.20 11:00
  • 19.07.20 11:00
  • 21.07.20 11:00
  • 22.07.20 11:00
  • 23.07.20 11:00
  • 24.07.20 11:00
  • 25.07.20 11:00
  • 26.07.20 11:00
  • 28.07.20 11:00
  • 29.07.20 11:00
  • 30.07.20 11:00
  • 31.07.20 11:00
  • 01.08.20 11:00
  • 02.08.20 11:00
  • 04.08.20 11:00
  • 05.08.20 11:00
  • 06.08.20 11:00
  • 07.08.20 11:00
  • 08.08.20 11:00
  • 09.08.20 11:00
  • 11.08.20 11:00
  • 12.08.20 11:00
  • 13.08.20 11:00
  • 14.08.20 11:00
  • 15.08.20 11:00
  • 16.08.20 11:00
  • 30.08.20 11:00

-------------- Informationen für Veranstalter --------------

Ihre Veranstaltung ist noch nicht im Kalender enthalten? Dann nutzen Sie das zentrale Veranstaltungsportal des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern und tragen Sie die Veranstaltung kostenfrei ein. Nach Kontrolle wird die Veranstaltung innerhalb weniger Tage freigeschaltet.

VERANSTALTUNG HIER EINTRAGEN