Unsere Gästebefragung

Wir freuen uns über Ihr Feedback!Sie waren zu Gast bei uns? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen und uns Ihre Erfahrungen mit der Region mitteilen! Hier gehts zu Ihrem Fragebogen.

2. LUPINALE – Ralf-Rainer Odenwald zeigt "DIE GÖREN"

Am Samstag, 16. Juli 2022 um 11 Uhr findet die Vernissage in der Galerie Zitadelle Dömitz statt.

 

Auch in diesem Jahr ist die Galerie Zitadelle Dömitz ein Ausstellungsort des landkreisweiten Formates LUPINALE. Ab Samstag, dem 16. Juli 2022 zeigt Künstler Ralf-Rainer Odenwald Bilder aus der Werkgruppe „DIE GÖREN - stille Erregung“. Die Vernissage beginnt um 11 Uhr.

 

Mit seiner Malerei Odenwald am „Nabel der Zeit“ – inhaltlich wie technisch. Seit einigen Jahren holt er seine Motive aus den „Social Media“, der Bühne unerschöpflicher Selbstinszenierungen. Mit kritischem Blick sondiert und selektiert er die Szenen, die etwas über die Sich-Darstellenden und die beabsichtigte Wirkung verraten. Odenwald schaut von außen nach innen und legt das Innere der sich Inszenierenden offen. Für die künstlerische Realisierung verwendet er einen aufwendigen hybriden Technik-Mix: Fotoausdrucke werden auf Leinwand collagiert und mit Acryl und Ölfarbe komplett überarbeitet. Dabei verfremdet er das Original und akzentuiert die Stimmungen, Gefühle, geheimen Wünsche und Bedürfnisse. So entstehen subtile, raffinierte zeitgeistige Zerr- und Spiegelbilder der EGO-Gesellschaft, zum Teil rätselhaft und nicht sofort zu entschlüsseln.

Ralf-Rainer Odenwald studierte an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg Malerei. Seine Lehrmeister waren u. a. Joseph Beuys und Gotthard Graubner. Er beherrscht sein Metier nicht nur praktisch, als Künstler, sondern auch theoretisch, als Lehrender. Odenwald war und ist in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland vertreten, u.a. in Hamburg, Berlin, Wien oder Sydney. Nun bietet sich die Möglichkeiten seine Werke auch außerhalb der Metropolen zu betrachten. Die Ausstellung in der Galerie Zitadelle Dömitz läuft bis zum 16. September 2022. Zugänglich ist sie zu den Öffnungszeiten des Museums, montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr, am Wochenende von 10 bis 17.30 Uhr.

 

Datum

vom 16.07.22 bis 16.10.22


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung


Die nächsten 3 Termine:

  • 02.10.22 10:00
  • 04.10.22 10:00
  • 05.10.22 10:00
alle weiteren Termine anzeigen »

Alle Veranstaltungstermine

  • 16.07.22 10:00
  • 17.07.22 10:00
  • 19.07.22 10:00
  • 20.07.22 10:00
  • 21.07.22 10:00
  • 22.07.22 10:00
  • 23.07.22 10:00
  • 24.07.22 10:00
  • 26.07.22 10:00
  • 27.07.22 10:00
  • 28.07.22 10:00
  • 29.07.22 10:00
  • 30.07.22 10:00
  • 31.07.22 10:00
  • 02.08.22 10:00
  • 03.08.22 10:00
  • 04.08.22 10:00
  • 05.08.22 10:00
  • 06.08.22 10:00
  • 07.08.22 10:00
  • 09.08.22 10:00
  • 10.08.22 10:00
  • 11.08.22 10:00
  • 12.08.22 10:00
  • 13.08.22 10:00
  • 14.08.22 10:00
  • 16.08.22 10:00
  • 17.08.22 10:00
  • 18.08.22 10:00
  • 19.08.22 10:00
  • 20.08.22 10:00
  • 21.08.22 10:00
  • 23.08.22 10:00
  • 24.08.22 10:00
  • 25.08.22 10:00
  • 26.08.22 10:00
  • 27.08.22 10:00
  • 28.08.22 10:00
  • 30.08.22 10:00
  • 31.08.22 10:00
  • 01.09.22 10:00
  • 02.09.22 10:00
  • 03.09.22 10:00
  • 04.09.22 10:00
  • 06.09.22 10:00
  • 07.09.22 10:00
  • 08.09.22 10:00
  • 09.09.22 10:00
  • 10.09.22 10:00
  • 11.09.22 10:00
  • 13.09.22 10:00
  • 14.09.22 10:00
  • 15.09.22 10:00
  • 16.09.22 10:00
  • 17.09.22 10:00
  • 18.09.22 10:00
  • 20.09.22 10:00
  • 21.09.22 10:00
  • 22.09.22 10:00
  • 23.09.22 10:00
  • 24.09.22 10:00
  • 25.09.22 10:00
  • 27.09.22 10:00
  • 28.09.22 10:00
  • 29.09.22 10:00
  • 30.09.22 10:00
  • 01.10.22 10:00
  • 02.10.22 10:00
  • 04.10.22 10:00
  • 05.10.22 10:00
  • 06.10.22 10:00
  • 07.10.22 10:00
  • 08.10.22 10:00
  • 09.10.22 10:00
  • 11.10.22 10:00
  • 12.10.22 10:00
  • 13.10.22 10:00
  • 14.10.22 10:00
  • 15.10.22 10:00
  • 16.10.22 10:00

Veranstaltungen

Veranstaltungen eintragen

Veranstaltungskalender für Mecklenburg-Schwerin

Sie haben eine Veranstaltung, die in unserem Kalender noch nicht zu finden ist und möchten, dass diese hier erscheint? Nutzen Sie das Datenbanksystem der Tourismusverbände Mecklenburg-Vorpommern, um Veranstaltungen kostenfrei für ein großes Netzwerk von Internetseiten verfügbar zu machen.

>> Veranstaltung eintragen (infosystem.tmv.de)