Geführte Wanderungen

Wer gerne in Gesellschaft wandert, oder sich beispielsweise für Rangertouren interessiert, findet hier die Termine für geführte Wanderungen in Westmecklenburg. Wenn zu Ihrem Reisetermin keine passende Wanderung aufgelistet ist, kann Ihnen die Touristinformation in Ihrem Urlaubsort weitere Touren empfehlen.

Gülze, 19273 Gülze Bushaltestelle in Gülze

Mit dem Ranger unterwegs - Wasserbauer mit Biss

Ranger Ingo Valentin bringt Ihnen während der 6,5 km langen Rundwanderung durch die abwechslungsreiche Landschaft der Teldau nahe, was der Biber so alles kann, warum er auch als „Ökoingenieur“ bezeichnet wird und warum „Meister Bockert“, trotz der Bestandserholung, immer noch zu den bedrohten Tieren zählt.

PAHLHUUS - Informationszentrum des UNESCO - Biosphärenreservates Schaalsee,

Mit dem Ranger unterwegs - Frühlingserwachen

Die Natur entlang der Schaale erwacht nach und nach. Entdecken Sie mit einem Ranger die Lebensräume, Wiesen und Wälder auf einer ca. 5,5 km langen Wanderung entlang der Schaale und erfahren Sie Erstaunliches über die Historie des kleinen Flüsschens. Die Wanderung führt über den Nordteil des Naturschutzgebietes Schaalelauf bis zur Schaalmühle.

Aussichtsturm "Elwkieker" Boizenburg, 19258 Boizenburg/ OT Vier Am Elbberg

Mit dem Ranger unterwegs - Bäume gestern und heute

Während der ca. 4 km langen Wanderung erfahren Sie viel Spannendes über den Lebensraum Wald. Ihnen werden nicht nur verschiedene Baumarten vorgestellt und die Merkmale zur einfachen Bestimmung erklärt, sondern auch Fragen wie z.B. „Warum können Bäume auch als Zeitmaschinen betrachtet werden“ oder „Stimmt das, dass Bäume untereinander kommunizieren?“

Bushaltestelle Gothmann,

Mit dem Ranger unterwegs- Auf Entdeckertour zu den Frühlingsboten zur nördlichsten Binnendüne

Bei dieser Exkursion stehen die Frühlingsboten als erste blühenden Farbtupfer in der Landschaft, Vogelgezwitscher und aufbrechende Knospen an Büschen und Bäumen im Mittelpunkt. Begeben Sie sich gemeinsam mit Rangerin Renate Colell auf die Suche rund um den Bollenberg der nördlichsten Binnendüne im Biosphärenreservat.

Kirche Blücher, 19258 Blücher

Mit dem Ranger unterwegs - Der Himmelsziege auf der Spur

Nach einem Panoramaausblick vom Kirchturm Blücher bei der Ausstellungsführung zur Flusslandschaft Sude-Schaale erkunden Sie die abendliche Tierwelt im renaturierten Polder Blücher.

PAHLHUUS - Informationszentrum des UNESCO - Biosphärenreservates Schaalsee,

Mit dem Ranger unterwegs - Binsenschneide und Kalkbeziehung

Bei der ca. 1-stündigen Wanderung durch das Zarrentiner Kalkflachmoor lernen Sie den besonderen Lebensraum, seine Bewohner und die ökologischen Beziehungen im Moor näher kennen.

Waldbad Probst Jesar, 19249 Probst Jesar

Mit dem Ranger unterwegs - Lebensraum Lübtheener Heide

Das Nationale Naturerbe Lübtheener Heide gehört zu den herausragenden Naturräumen des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Mit dem Ranger gehen Sie auf eine Abendexkursion und können mit etwas Glück den Ziegenmelker hören und Fledermäuse beobachten. Während der Wanderung erfahren Sie viel über die naturkundlichen und historischen Besonderheiten des Gebietes.

Freiluftausstellung EinFlussReich, 19258 Boizenburg/Elbe Am Elbberg 8-9

Mit dem Ranger unterwegs - Ferienaktion "Ab in die Wildnis"

Im Rahmen des Ferienprogramms lädt das Biosphärenreservatsamt junge Naturforschende ab 8 Jahren zu faszinierenden Entdeckungen in den Vierwald ein. Ihr werdet mit dem Ranger eine Laubhütte bauen und die Kunst des Spurenlesens erlernen.