• Foto@Andreas-Duerst.de
    Paddler auf dem Schweriner See
    Foto@Andreas-Duerst.de

Schwerin mit dem Paddel entdecken

Kontakt

Kanu- und Kleinsegelverein Schwerin e.V.

+49 (0)385 5571018

vorstand@kuk-schwerin.de

direkt zur Website

Streckenlänge: 12 km

Streckencharakter: leicht bis anspruchsvoll für ungeübte Paddler (je nach Windstärke und -richtung)

Bis weit hinein in den Kern der herrschaftlichen Residenzstadt schlängeln sich die glasklaren Gewässer der Schweriner Seelandschaft und laden zu wunderschönen Paddeltouren rund um das Märchenschloss ein. Entdecken Sie die Schönheit der ehemaligen herzoglichen Residenz von der Wasserseite aus und lassen Sie sich vorbei an Adebors Näs – von wo man einen wundervollen Blick auf das gesamte Schlossensemble genießen kann – bis nach Zippendorf treiben. Dort können Sie bei Kaffee und Kuchen die Seele baumeln lassen, um anschließend energiegeladen auf die gegenüberliegende Insel Kaninchenwerder zu paddeln. Vom Vereinsgelände des Kanu und Kleinsegler-Vereins e. V. Schwerin umfasst die sehenswerte Rundtour über Adebors Näs, Zippendorf und Kaninchenwerder etwa 12 km.

Sehenswertes:
Schloss Schwerin • Schlossgarten • Stadtsilhouette Schwerins • Zippendorf • Kaninchenwerder • Adebors Näs
Gern können Sie nach vorheriger Anmeldung Ihr Paddelboot von unserem Gelände aus zu Wasser lassen oder ein Boot aus unserem Verein nutzen. Weitere Informationen über unseren Verein finden Sie im Internet.