Schlosspark Ludwigslust

Der Schlosspark Ludwigslust ist mit 127 ha einer der größten und schönsten Parks Norddeutschlands.

Der ursprüngliche Barockgarten wurde um die Mitte des 19. Jahrhunderts von P. J. Lenné in einen Landschaftspark umgewandelt. Eine besondere Faszination geht von den kunstvollen Wasserspielen aus. Im Schlosspark können das Louisen-Mausoleum, im ägyptischen Baustil erbaut, das Helenen-Paulownen-Mausoleum, eine neugotische Kirche, eine Grotte sowie verschiedene Denkmäler und ein Blumengarten bewundert werden.

Aktuell: Der Park kann derzeit nur in Teilen betreten werden, da Sturmschäden beseitigt werden. Aktuelle Informationen erhalten Sie bei der Touristinformation in Ludwigslust.

Kontaktinformationen

Schlosspark Ludwigslust
Schlossfreiheit 1
19288 Ludwigslust


+49 (0)385 5090
info@mv-schloesser.de


direkt zur Website